So funktioniert die FASHION CLOUD Plattform

Für Händler

Zugriff auf Hunderte Marken

Mit bereits über 200 Modelabels an Board bietet FASHION CLOUD die zentrale Plattform für digitalen Content in der Modebranche.

Klicken Sie sich durch die Markenprofile, Produktdaten und Marketingbilder Ihrer Partner-Brands.

Gefilterte Suchergebnisse per Knopfdruck

Unsere Suchfilter ersparen Ihnen wertvolle Zeit auf der Suche nach den besten Bildern. Egal ob Sie ein spezielles Produkt oder nur eine bestimmte Saison einer Marke suchen, Sie finden es schneller als jemals zuvor.

Filtern Sie Ihre Suche gezielt nach Produktnummer, Saison, Dateityp, Kanalverfügbarkeit oder nach speziellen Tags, mit dessen Hilfe sich Bilder jetzt noch einfacher identifizieren lassen.

Alle Bilddetails an einem Ort

Informationen sind uns wichtig. Daher sind jeder Datei, sowohl Einzelproduktdaten als auch Marketingmaterial, aussagekräftige Produkt- und Bilddetails beigefügt.

Diese Informationen beinhalten neben Produktnummern, EANs sowie verfügbaren Farben & Größen auch Details zu Nutzungsrechten und Dauer der Verwendbarkeit.

Sieben auf einen Streich

Sie brauchen Content für Ihre Digitalstrategie? Bei uns müssen Sie nicht jedes Kampagnenbild einzeln herunterladen.

Fügen Sie einfach eine beliebige Anzahl an Dateien Ihrem Warenkorb hinzu, und laden Sie alle Bilder auf einen Streich mit variablen Auflösungen als komprimierte ZIP Datei herunter.

API Zugang

Wir verknüpfen unsere Plattform mit Ihrem Warenwirtschaftssystem

Die Premium FASHION CLOUD Accounts erlauben direkten API Zugang zwischen Marke und Händler. Dies gilt sowohl für die Integration von Produktbildern als auch für den Zwei-Wege-Austausch von Bestandsdaten.

Neben den Einzelproduktdaten stehen den Händlern so auch Produktbilder zur Verfügung. Das spart Geld und Zeit bezüglich der Lokalisierung und Organisation von Beständen auf der Verkaufsfläche. Echtzeit-Informationen über Bestände und Verfügbarkeiten ermöglichen darüber hinaus einen vorausschauenden Nachbestellungs-Prozess.

Bereits heute möglich, auch ohne Drittanbieter Apps

FASHION CLOUD verfügt über die API Integration zu den führenden Warenwirtschaftssystem-Herstellern. Eine Liste unserer technischen Partner ist verfügbar auf unserer Partner-Seite.

Die Schnittstelle via FASHION CLOUD hat den Vorteil, dass sie keine Apps von Drittanbietern benötigt. Im Gegensatz zu anderen Anbietern bietet FASHION CLOUD eine deutlich einfachere und intuitive Lösung, um so die Produktivität auf Seiten der Händler zu steigern und die Nachbestellung zu vereinfachen, mit dem Ergebnis, das Einkaufserlebnis für den Kunden zu verbessern.

Für Brands

Simpler Upload Ihrer neusten Markeninhalte

Wir machen Dateiupload stressfrei. Laden Sie mehrere Dateien per Drag & Drop auf unsere Plattform hoch, bearbeiten Sie bilderübergreifende Einstellungen wie Saison, Verwendungskanäle, Verwendbarkeiten und geben Sie Ihren Bildern spezielle Tags.

Machen Sie den ersten Schritt auf dem Weg zum digitalen Schaufenster Ihrer Marke und stellen Sie Handelspartnern all Ihren Markencontent auf unserer zentralen Plattform zum Download zur Verfügung.

Verwalten Sie Ihre digitalen Dateien

Updaten und verwalten Sie Ihre Bilder und Videos jederzeit. Bei Ihrem nächsten Besuch auf FASHION CLOUD können Sie bereits hochgeladene Dateien verwalten, zum Beispiel Tags hinzufügen, die Verwendungskanäle erweitern oder das Ablaufdatum ändern.

Verwalten Sie einzelne Bilder oder benutzen unsere Mehrfachauswahl-Funktion, um Zeit zu sparen und mehrere Dateien gleichzeitig zu bearbeiten.

Sie bestimmen, wer Zugriff auf Ihren Content hat

Verwalten Sie die Zugriffsrechte für Händler und bestimmen Sie selbst, wer Ihr Markenbotschafter ist.

Sie können die Zugriffe für bereits auf FASHION CLOUD vertretene Händler und neue Händler separat einstellen. Damit behalten Sie die volle Kontrolle, wer auf Ihr Marketingmaterial, Ihre Produktfotos und Ihr Markenprofil zugreifen darf.